Opa Hempel

Lieferdienstparadies Deutschland – Ich lache morgen

Lieferdienstparadies Deutschland – Ich lache morgen

admin Mai 17, 2021

Wohin man auch schaut, besonders seit Einbruch eines gewissen Virus in unser Leben, schießen die Lieferdienste wie die Schimmelpilze aus der Hauswand. Im Grunde sollte das den Opa eigentlich freuen, muss er doch nicht die müden Knochen wegen jedem Fitzel aus dem Haus bewegen. Doch wie das immer so ist, mit den neuen Dingen, die auf den Markt kommen, wird erstmal viel versprochen und dann um Verständnis gebeten.

Doch der Opa hat kein Verständnis mehr, wenn er augenscheinlich verarscht wird. Folgende Erlebnisse sind ausnahmsweise mal ganz in Echt.

Da registriere ich mich also vor einigen Monaten beim neuen Lieferdienst PICNIC, welcher Lebensmittellieferungen am selben Tag der Bestellung ankündigt. Doch statt der Lebensmittel kommt nach der Anmeldung erst mal das hier:

Um mich ein wenig zu entschädigen gibt es eine Packung Kekse, die natürlich erst mit der ersten Bestellung kommen.

Einige Wochen später sieht die Sache so aus:

Und einige MONATE später so:

Inzwischen habe ich so viele Entschädigungsgeschenke versprochen bekommen, das es für eine LKW-Ladung reicht. Nur das mit der Bestellung hat immer noch nicht geklappt. Ich stelle mir vor, jemand nimmt das mit der Lieferung am selben Tag ernst und verhungert dann beim Warten.

Das eigentliche Komische an der ganzen Sache ist, dass ich gestern, etwa 100 Meter vor meiner Haustür, wahrscheinlich die komplette Belegschaft von PICNIC beim PICnic gesehen. Siehe Beitragsfoto.

Ich könnte euch nun noch die Story mit der Handy Bestellung erzählen, die nicht kommt, weil ein Kopfhörer, der als Beilage geliefert wird, nicht lieferbar ist, während aber die SIM Karte und natürlich die Rechnung schon beglichen ist. Aber dann würde ich mich nur noch mehr aufregen heute.

Ach so, ich habe die Bestellung inzeischen storniert 🙂

#deinopahempel

Was sagst Du dazu?

%d Bloggern gefällt das: