Opa Hempel

Windeln die was zu sagen haben …

Windeln die was zu sagen haben …

admin Juni 21, 2021

Als hätte auch nur irgendwer gestern hier etwas über Rassismus gelesen, schlägt mir die Meldung heute, die Firma Bahlsen muss ihre Kekssorte „Afrika“ in „Perpetuum“ umbenennen gleich frühmorgens ins Gesicht. Und mich nennt man verwirrt.

Da bin ich aber froh, dass es jetzt den Werbespot gibt über Windeln, die etwas zu sagen haben. Da weiß ich doch wenigstens vorher schon sicher, dass nur Scheiße dabei rauskommt.

Ich frage mich ja wirklich schon die ganze Zeit ob es Sinnvoll ist meine verwirrten Gedanken öffentlich zu machen. Jetzt weiß ich, es ist dringend notwendig. Auch wenn ich, wie viele andere da ziemlich allein bin und mir doch immer anhören muss, was die klugen Leute alles so zu sagen haben.

Aber wie sagte Prof. Ursula Lehr von der Uni Heidelberg letzten s: Der alte Arzt spricht Latein, der junge Arzt spricht Englisch, der gute Arzt spricht die Sprache des Patienten.

Das ist wohl das Problem, wir sprechen nicht die gleiche Sprache, selbst wenn wir es tun. Es ist so sehr in Mode gekommen einfach die eigene Meinung als Tatsache darzustellen, dass es gar nicht mehr wichtig scheint ob es ein Ergebnis, ein Fortkommen gibt, sondern Hauptsache ich habe gesagt was ich sagen wollte.

Nur das man so nie mehr in der Realität sein kann, aber gerade das scheint mir irgendwie gewollt, von welcher sog. Macht auch immer. Vielleicht bin ich es aber auch. Vielleicht spreche ich einfach nicht eure Sprache. Wie auch immer, ich bin froh, dass wir wenigstens noch selbst entscheiden können was wir uns im Internet anschauen oder auch nicht.

Und was der Opa so von sich gibt, muss man sich nun wirklich nicht anschauen, besonders wenn es Sprach…, nein Verzeihung, Verständigungsprobleme gibt, hier oder da. Ist ja ein freies …, na ihr wisst schon was.

#opahempel

Was sagst Du dazu?

%d Bloggern gefällt das: